Ich bin HS, und jetzt?

Es gibt HSP Foren und Gruppen, meist Online. In vielen lese ich immer wieder, „Ich habe vor kurzem erfahren, dass ich HSP bin. Wie soll ich jetzt damit umgehen, es geht mir schlecht damit. Ich wusste schon immer, dass ich anders bin. Das ich HSP bin erklärt so vieles in meinem Leben.“

Diese Fragen und Unsicherheiten sind absolut nachvollziehbar, zeigen mir aber gleichzeitig auch ein Bild unserer Gesellschaft das mir gar nicht gefällt.

READ MORE

Das Thema der Akzeptanz beschäftigt mich gerade sehr. Kann gut sein, dass ich da noch ein bisschen weiterschreibe demnächst.

Wünsche euch eine tolle Woche!

Herzliche Grüße

Moni Bock

#HSP #Emotionen #Gesellschaft #Miteinaner #Akzeptanz #Respekt

2 Antworten auf „Ich bin HS, und jetzt?“

  1. Diese Gedankenreise ist einfach nur suuuuuuper!
    Ich bin selbst HS, und seit ich das erkannt habe, habe ich ein ganz neues Lebensgefühl; es tut einfach gut. Probleme tauchen immer wieder auf, aber dann denke ich daran „ich bin HS und es ist in Ordnung, so wie es ist“.
    Also, ihr lieben HS, lasst euch helfen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.