Hegen, Pflegen, Aufblühen

Wer sich eine Pflanze anschafft denkt mal nach. Egal ob es ein Grünzeug zur Verhübschung des Wohnumfeldes oder zur Deckung seines Gemüsebedarfes ist, man stellt sich Fragen.

  • Wohin überhaupt?
  • Raus oder rein?
  • Wieviel Licht?
READ MORE
  • Machen wir genug Dinge die uns gut tun, die uns glücklich machen?
  • Hören wir auf die Zeichen unseres Körpers?

    Sich Gutes tun
  • Denkt mal darüber nach wann ihr euch zuletzt etwas Gutes getan habt, etwas nur für euch!

    Gönnt es euch! JETZT!

    Herzliche Grüße

    Eure Moni Bock

    #hsp#hochsensitivität#entspannung#sichetwasgutestun#stress#achtsamkeit#achtsamkeit

    Die Erwartungen der Anderen

    Wie oft erfüllen wir die Erwartungen der Anderen? Öfter als uns bewusst ist, denke ich. Und? Ist das schlimm? Naja, das ist Ansichtssache, je nachdem wieviel ich eigentlich noch ich selbst sein möchte.

    Ich bin unlängst über das Zitat „Irgendwann wurden die Erwartungen der Anderen zu deinen eigenen dir selbst gegenüber“ gestolpert.

    READ MORE

    Ich geb´ euch nun den Tipp des Tages mit auf den Weg: „Schau, dass´ ned so oft wie möglich passiert.“ (Ausspruch meines lieben Mannes nach einem langen Arbeitstag hinter seinem Laptop, er war schon etwas müde). Ich interpretier diesen Ausspruch folgendermaßen: Möglichkeiten in Versuchung zu kommen sich zu verbiegen gibt es oft. Man sollte aber schauen, dass man sich nicht so oft verbiegt wie es die Möglichkeiten dazu gibt. Solange bis man es gar nicht mehr macht, das Verbiegen meine ich.

    Herzliche Grüße

    Eure Moni Bock

    Keinen Blogbeitrag mehr verpassen! Trag dich ein für den Newsletter und hol dir dein Ebook.

    Es gibt auch wieder eine neue Podcastfolge!

    #hsp#hochsensitiv#hochsensibel#hochsensitivität#erwartungen#positivesdenken#sichverbiegen

    Mein Kind ist hochsensitiv!

    Klingt erstmals wie eine Diagnose, so wie „Mein Kind hat Asthma“. Und wenn man das jemanden mitteilt ist eigentlich alles klar. Die andere Person sagt darauf „Ah, gut dass ich das weiß, vielen Dank ich kenne mich aus.“ Schön wär´s wenn dem so wäre.

    Wo ist der Haken an der Sache?

    READ MORE

    Das hat nichts mit Sonderbehandlung zu tun. Viele hochsensitive Erwachsene kennen sicher den Zustand wenn alles zu viel wird, wenn zu viele Reize auf einmal auf einen einströmen und man sich trotzdem voll Elan an einem Meeting beteiligen soll. Schaffen sie dies 5 Tage die Woche, je 4 bis 6 Stunden lang? Aber genau das verlangen wir von unseren Kindern.

    Herzliche Grüße

    Monika Bock

    #hsp#hochsensitivität#hsk#kinder#schulprobleme#beduerfnisse#schulssystem#gesellschaft

    Gebt dem Tag eine Chance!

    In der Nacht habe ich schlecht geschlafen, beim Aufstehen hat mir alles wehgetan, das Wetter war auch noch grauslich und der Kaffee hat mir auch nicht geschmeckt und außerdem und soundso! Mein einziger Gedanke war: „Der Tag ist gelaufen, das ist ein sch… Tag.“

    READ MORE

    Herzliche Grüße

    Moni Bock

    #positivdenken #Glaubenssätze #Motivation #Bewertungen